Qualitätsweine und Marillen aus der Wachau

Das Weingut Karl Schütz keltert Qualitätsweine im Herzen des Weltkulturerbes Wachau. Wir sind selbstverständlich Mitglied des Vereins Vinea Wachau. Als solches haben wir uns der Erhaltung der Natur und des unverfälschten Terroirausbaus verschrieben. Kosten Sie doch unsere edlen Tropfen bei einem Besuch unseres Heurigens. 
Auf unserer sonnigen Terrasse sehen Sie von Spitz und dem Tausendeimerberg bis nach Weißenkirchen
Genießen Sie den Ausblick auf unserer Heurigenterrasse

Wein

Unsere 6,5 ha Wein erstrecken sich über ganz Arnsdorf. Von unserer exzellenten Riesling Lage Trantal, welche kurz unter St. Johann liegt, bis zu unseren lössreichen Grüner-Veltliner-Federspiel-Weingärten im Poigen, bei Bacharnsdorf, gedeihen unsere Weingärten am Südufer der Wachau. 

Genießen Sie unsere Grünen Veltliner vom Lössboden. Die Weingärten der Lage Poigen zeichnen sich durch einen hohen Anteil eben dieses, für Niederösterreich so typischen, Sand-Ton-Konglomerates aus. Der gemäßigte Kalkanteil sorgt im Zusammenspiel mit dem in der Lage Poigen einzigartigem Mikroklima für fruchtbetonte Grüne Veltliner.

 

Marille

Als Mitglied des Vereines zum Schutz der Wachauer Marille bewirtschaften wir 2 ha Marillengärten. Die traditionellen Marillensorten werden bei uns mit viel Liebe gepflegt um Ihnen jedes Jahr sowohl Frischobst als auch Destillate dieser aromatischen Frucht anbieten zu können. Für den Liebhaber des frischen Fruchtgeschmackes haben wir auch Marillennektar im Angebot. Durch Pasteurisation haltbar gemacht spiegelt er die Natur wieder. 

Weingut Karl Schütz